Zurück

"Waschbärenfieber"


Wie die Überschrift schon vermuten lässt bin ich infiziert.*g*
Es fing an am 20 September 2008.
Unser Wildpark im Ort bekam 3 zuckersüße Wachbären.
Sie sind Handaufzuchten aus einer Wildtierauffangstation ganz in unserer Nähe.

http://www.wildtierhilfe.de

Ich kam zum Gehege, sah die Racker und es war passiert.

Ich war und bin hin und weg.

Und was jetzt?
Ich muss nun in jeder freien Minute zum Gehege
um Sie zu füttern und zu streicheln und und und.



So ist das also, wenn man sich das Waschbärenfieber eingefangen hat.

Ich möchte euch die Waschis natürlich nicht vorenthalten.
Betrachten der Bilder ist aber auf eigene Gefahr.
Ich will nicht schuld sein wenn´s euch auch erwischt*lach*

Falls ihr euch doch infiziert und ihr wollt euch die Waschis in Original anschauen
dann findet ihr auf der Wildpark Homepage die Wegbeschreibung.


http://www.wildpark-mueden.com


Zurück